Mondzeichen
Fische

Was sagt es über dich aus, wenn dein Mondzeichen Fische ist?

Wenn zum Zeitpunkt deiner Geburt der Mond im Sternbild der Fische stand, bist du besonders stark von diesem beeinflusst. Denn der Mond wirkt sich vermehrt auf deine feminine Seite aus, also deine Gefühlswelt. Fische sind vor allem für ihre Sensibilität bekannt – hier summieren sich demnach zwei starke emotionale Einflüsse.

Eigenschaften des Mondzeichen Fische

Mit dem Mond in den Fischen hast du ein außergewöhnliches Mitgefühl für alle Lebewesen der Erde. Du möchtest allen helfen und die Welt zu einem besseren Ort machen. Gleichzeitig schaffst du es wie kein anderes Mondzeichen, dich in deine Tagträume und Fantasiewelten zurückzuziehen. Viele Personen des Mondzeichen Fische sind Künstler und finden in verschiedenen kreativen Arten einen Weg, sich auszudrücken. Deine Intuition ist unvergleichlich und du bist stark empfänglich für die Emotionen und Schwingungen deiner Mitmenschen. Aus diesem Grund fühlen sich Menschen oft zu dir hingezogen.

Schattenseiten des Charakters

Durch deine besondere Empfänglichkeit für die Gefühle anderer fällt es dir manchmal schwer, deine eigenen von diesen zu unterscheiden. Das Mitleid kann dir sehr zu schaffen machen, sodass du in extremen Fällen in starke Stimmungsschwankungen fällst. Einige Personen des Sternzeichens Fische ziehen sich dann enorm zurück, nehmen die Opferrolle ein und leben die Tragik der Welt. Sie können mutlos und labil sein und geben die Kontrolle über ihr eigenes Leben aus der Hand.

Das Mondzeichen Fische in Freundschaft, Liebe und Partnerschaft

Das Mondzeichen Fische ist verliebt in die Liebe. Du hast eine besonders romantische Vorstellung von Beziehungen und möchtest mit deinem Partner eins werden. Ohne die Liebe fühlst du dich einsam und verlassen, deine größte Angst ist es, nicht geliebt zu werden. Deswegen stürzt du dich hin und wieder in Beziehungen und Affären, die du bei klarem Verstand nicht unbedingt eingegangen wärst. Oder du bist das Gegenteil: Aus Angst, nicht geliebt zu werden, ziehst du dich zurück und träumst lieber von der Liebe, anstatt sie im wirklichen Leben zu leben.

Du musst in jeder Art von Beziehung, sei es die Freundschaft, die Liebe oder eine Partnerschaft, darauf achten, dass du dich nicht selbst aufgibst.

Bezeichnende Farben

Blau, Weiß und Rosa sind die Farben des Mondzeichen Fische. Das Blau spiegelt natürlich das Wasser und damit die tiefe Gefühlswelt deines Charakters wider. Das Weiß symbolisiert die Unschuld und Reinheit, mit der du von der vollkommenen Liebe träumst. Deine zarte, romantische Ader wird durch die Farbe Rosa repräsentiert.

Deutsch